Willkommen beim Bund Deutscher Nordschleswiger

2017 Tagestour Dithmarschen

BdN und Sozialdienst Tingleff

zu den Dithmarscher Kohltagen

am 23. Sept. 2017

 

Mit einer Gruppe von 54 Teilnehmern waren die Nordschleswiger einen Tag lang auf Erkundungstour in Dithmarschen - Schwerpunkte die beiden Orte Wesselburen mit seinem "KOHLosseum" und Meldorf mit Umgebung (Marschenland und Köge).

 

Fotos zum Vergrößern mit der linken Maustaste anklicken - dann immer am rechten oberen Bildrand auf "NEXT" klicken zum nächsten Bild

Ausflug nach Pellworm, Eiderstedt und Friedrichstadt

Animo Nordic

Fotos mit rechtem Mausklick in neuem TAB öffnen (vergrößert)

Animo Nordic
Animo Nordic

"Der Nordschleswiger" berichtet am 18.3.2017 (Auszug)

 

 

Staatsmänner, Könige und ein Kaiser:

ZDF-Pionier erzählte von seiner Arbeit

 

Ehemaliger Skandinavien-Korrespondent Hans-Joachim Kürtz gab interessante Einblicke in die vielen Stationen seines beruflichen Wirkens

  

Rund 35 Zuhörer lauschten den Erzählungen des einstigen Korrespondenten, der viele Fotos von seiner Zeit als Reporter von den Anfängen 1963 bis in die 80er Jahre zeigte. Auch Filmausschnitte spielte Kürtz ein. Er leistete im Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) Pionierarbeit und traf als Skandinavien-Korrespondent auf große Staatsmänner, Könige, Königinnen und sogar auf einen Kaiser. Hans-Joachim Kürtz hatte schier unendlich viel Interessantes an einem Infoabend in der Deutschen Schule Tingleff zu erzählen, zu dem der BdN-Ortsverein und die deutsche Bücherei eingeladen hatten.

 

Collage zum Vergrößern mit re Mausklick in neuem TAB öffnen

 

 

Animo Nordic

 

 

4. März 2017

Gemeinschaftsfest aller deutschen Vereine

 

Collagen zum Vergrößern mit re Mausklick in neuem TAB öffnen

 

 

Animo Nordic
Animo Nordic

 

Hervorragender Vortrag von Frank Lubowitz

"Die Ankunft und Unterbringung deutscher Flüchtlinge in Dänemark von 1945 bis 1949"

Über Erwarten gut besucht war der Vortrag, der in gemeinsamer Regie vom BdN-Ortsverein und der Bücherei organisiert worden war. Nicht weniger als 55 Zuhörer waren erschienen, um den aufschlussreichen Darstellungen von F. Lubowitz zu folgen. So hörten sie u. a. von der unterschiedlichen Behandlung dieser Menschen noch während der Besatzungszeit Dänemarks und der nachfolgenden, als nach Kriegsende eine dänische Verwaltung verantwortlich war. Die Flüchtlinge machten damals 7 % der dänischen Gesamtbevölkerung aus; eines der Lager - Oksbøl - war zu der Zeit mit ca. 35000 Menschen die sechstgrößte 'Ortschaft' in Dänemark. Diese und andere Tatsachen beleuchteten das Schicksal der Flüchtlinge sehr ausführlich.

 

 

APC_Collage - 2017.01.26 21.17 - 001

Aktion GUTSCHEIN

für eine einjährige Mitgliedschaft

 

Liebe Eltern,

herzlichen Glückwunsch zur Einschulung eures Kindes. Wir freuen uns über eure Entscheidung, euer Kind an die Deutsche Schule Tingleff zu schicken.

Der Ortsverein Tingleff ist der Ansprechpartner zur Förderung von Kultur und Sprache vor Ort. Wir bieten allen Mitgliedern auch außerhalb des Schulalltages viele spannende Angebote. Wir freuen uns darauf, euch kennenzulernen.

Dies ist ein Gutschein für euer erstes Jahr im Ortsverein Tingleff.

Um euch über unsere Angebote informieren zu können, brauchen wir eure E-Mail-Adresse und Adresse.

Bitte kontaktiert uns unter folgender Mail: joachim.weinschenck@mail.dk oder per Telefon unter 5537 2168.

Eure Mitgliedschaft ist wichtig für uns, denn durch einen aktiven Ortsverein können wir viel bewegen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Eure Ortsvorsitzende

Betty Weinschenck

 

Wenn ihr Lust auf mehr Informationen und Veranstaltungen habt, dann schaut auf unsere Homepages:

www.bdn.dk/tingleff

www.nordschleswig.dk

oder bei Facebook unter: Bund deutscher Nordschleswiger