Willkommen beim Bund Deutscher Nordschleswiger

BDN zum Landesjubiläum in Eutin

02.Oktober 2016

Das Land Schleswig-Holstein feierte seinen 70. Geburtstag am 1.-2. Oktober in Eutin. Der BDN vertrat die deutsche Minderheit in einem Zelt auf dem Marktplatzt, wo auch Ministerpräsident Torsten Albig vorbeischaute (Foto mit BDN Hauptvorsitzenden Hinrich Jürgensen).


Das Nordschleswig-Quiz hatte 526 Teilnehmer, die unter anderem herausfinden mussten, wo es in der Region zweisprachige Ortsschilder gibt. Gewinner eines Wochenendaufenthalt im Rudbøl Grænsekro wurde Michael Wenndorf aus Eutin.