Willkommen beim Bund Deutscher Nordschleswiger

Einführungsveranstaltung – Teil 2

Haus Quickborn  /  22.März 2017 - 23.März 2017

für neue Mitarbeiter und andere Interessierte, Mittwoch 22. März – Donnerstag 23. März 2017

Hiermit laden wir herzlich ein zur Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter und andere Interessierte (nach Verfügbarkeit). Ziel ist es, einen Einblick in unsere Gemeinschaft zu geben.

Programm
Mittwoch 22. März
16.00 Zimmer beziehen, Vorstellungsrunde & Begrüßung durch den Hauptvorsitzenden Hinrich Jürgensen (Seminarleitung)
16.30 Vortrag: Geschichte der deutschen Minderheit Frank Lubowitz, Historiker, Archiv und Forschungsstelle
17.15 Diskussion (Plenum): Können wir aus unserer Geschichte lernen?
18.00 Was macht eigentlich ein Generalsekretär/Hauptvorsitzender? Uwe Jessen & Hinrich Jürgensen
18.30 Spaziergang am Meer
19.00 Sekt, Abendessen und Weinbattle: Deutschland gegen die Welt, Kommunikationschef Harro Hallmann


 


Donnerstag 23. März
Ab 8.00 Frühstück
9.00 Sprachencharta und sprachpolitische Forderungen, Harro Hallmann
9.30 Wie sichern wir die deutsche Sprache in Nordschleswig? in Gruppen
10.30 Plenum
11.00 Diskussion (Plenum): SP & BDN – in Zukunft getrennte Wege?, Einführung: SP Vorsitzender Carsten Leth Schmidt & Parteisekretärin Ruth Maria Candussi
12.30 Mittag & frische Luft
14.00 Kultur: Strukturen & Angebote, Kulturausschussvorsitzende Marion Petersen & Kulturkonsulent Uffe Iwersen)
14.15 Welche kulturellen Angebote sollen wir vorrangig anbieten? (in Gruppen)
15.00 Plenum & Kaffee/Kuchen
15.30 Abschluss


 


Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos. Der BDN zahlt Kilometergeld nach üblichen Richtlinien.
Ort/Unterbringung: Haus Quickborn in EZ bzw. DZ (abhängig von der Teilnehmerzahl).
Adresse: Fjordvejen 40, Kollund, 6340 Kruså/Krusau.
Teilnehmer: Maximal 30.
Verbindliche Anmeldungen werden laufend und bis zum 1. März vom Deutschen Generalsekretariat (info@bdn.dk oder +45 74 62 38 33) entgegengenommen. Bitte besondere Wünsche (vegan, vegetarisch, glutenfrei etc.) mitteilen.


Bestätigung: Alle Teilnehmer erhalten Anfang März eine Bestätigung.