Willkommen beim Bund Deutscher Nordschleswiger

Unterschriftensammlung jetzt Online

27.Juni 2017

1 Million Unterschriften für Vielfalt und Minderheitenrechte

 Seit dem 15. Juni können europäische Bürger online die Europäische Bürgerinitiative für die Minderheiten und die kulturelle und sprachliche Vielfalt in Europa unterstützen. 


Die Minority SafePack Initiative fordert die Europäische Union auf, den Schutz für Angehörige nationaler Minderheiten und Sprachminderheiten zu verbessern sowie die kulturelle und sprachliche Vielfalt in der Union zu stärken. Dafür soll die Union Maßnahmen in den Bereichen Regional- und Minderheitensprachen, Bildung und Kultur, Regionalpolitik, Partizipation, Gleichheit, audiovisuelle Mediendienste und andere mediale Inhalte sowie regionale (staatliche) Förderungen erfassen.


Die Minority SafePack Initiative wurde von einem hochrangigen Bürgerausschuss im Sommer 2013 eingereicht. Nach einer ablehnenden Entscheidung seitens der Kommission und nach einem langen Rechtsstreit beim EU Gericht in Luxemburg, hat der Bürgerausschuss in Februar 2017 gewonnen. Die Europäische Kommission wurde dazu aufgefordert, eine neue Entscheidung zu treffen.


Nach einem Dialog zwischen dem Bürgerausschuss und der EU Kommission, wurde die Minority SafePack Initiative Anfang April 2017 registriert. Hierbei wurden von den elf eingereichten Vorschlägen, neun Vorschläge von der Kommission als innerhalb ihrer Kompetenzen liegend, eingestuft.


Für diese Vorschläge werden nun die Unterschriften gesammelt. Bei mehr als einer Million Unterschriften ist die EU Kommission verpflichtet sich mit dem Thema zu befassen.


Deshalb: Klicken, ausfüllen & unterstützen!


Weitere Informationen.