Willkommen beim Bund Deutscher Nordschleswiger

Sprachpolitik wird aktualisiert

08.April 2022

 

Der BDN Hauptvorstand hat auf seiner letzten Sitzung beschlossen die Sprachpolitik des BDN zu aktualisieren. Die aktuelle Fassung trägt den Titel Sprachpolitische Forderungen der deutschen Minderheit 2019 – 2022. Die Strategie enthielt sieben Forderungen jeweils mit Beschreibung der Forderung, einem Abschnitt Stand der Dinge sowie einer Empfehlung für die Vorgehensweise.

 

Die Form - mit einigen wenigen konkreten Forderungen - hat sich insgesamt als erfolgreich erwiesen. Ein neuer Forderungskatalog mit fünf bis zehn Forderungen soll somit für die Periode 2023 – 2025 erstellt werden.

Verbände und Vereine sind aufgefordert sich in den nächsten Monaten mit dem Thema zu beschäftigen.