Willkommen beim Bund Deutscher Nordschleswiger

Deutscher Tag mit 500 Gästen gefeiert

03.November 2018

Die deutschen Nordschleswiger feierten am 3. November den Deutschen Tag. Vormittags fand das traditionelle Informationsgespräch statt mit einer intensiven Diskussion über die Zukunft des Nordschleswigers.
Nachmittags wurde mit 500 Gästen in der Halle gefeiert mit einem bunten Programm aus Grußworten, Kinderchor, Bands und einer bemerkenswerten Festrede vom Minderheitenbeauftragten der Bundesregierung, Prof. Dr. Bernd Fabritius.
Mehr in Der Nordschleswiger.