Willkommen beim Bund Deutscher Nordschleswiger

Hauptvorstand beschließt 14-tägige Papierausgabe

17.Februar 2020

Ganz vorbei mit dem analogen Produkt „Der Nordschleswiger“ wird es Februar 2021 dann doch nicht sein. Der BDN Hauptvorstand beschloss auf seiner Sitzung am Montag, dem 17. Februar 2020, dass auch danach eine Papierausgabe erscheinen wird. Diese wird einige der wichtigsten Ereignisse aus Nordschleswig zusammenfassen. Darüber hinaus wird es Sonderseiten vom Sozialdienst und der Kirche geben. Die 14-tägig erscheinende Ausgabe wird u.a. kostenlos in den deutschen Büchereien erhältlich sein.